top of page

Blog-Post

 

Das Studio für Helfer (WWoofing, UgH) ist fertig!

Lang ist es her, dass wir uns entschieden haben, in unserer Longère ein Studio für die Beherbergung unserer Helfer einzubauen. Genau genommen war es Ende 2020, als uns ein grosser Wasserrohr-Bruch zwang, alle Rohrleitungen aus Kupfer auszuwechseln. Dafür mussten wir das ganze Badezimmer bis auf die Balkenlage abreissen und komplett neu aufbauen inklusive kompletter Sanitärverrohrung.

So gesehen war es DIE Gelegenheit, auch gleich die Anschlussleitungen für das Studio zu planen.


Wo früher 4 kleinste Zimmer und ein Korridor waren, haben wir auf ca. 45m2 ein offenes Studio mit vollwertiger Küche und eigenem Badezimmer und separatem Zugang eingebaut. Mit den Fenstern nach Osten, Süden und Westen bietet das Studio viel Licht und Sicht in die Natur und auf den See.

Das Studio soll primär für Helfer (WWoofing oder UgH) zur Verfügung stehen, kann jedoch auch vermietet werden.






Comments


bottom of page